Kurzzeit eVB
Unser Produkt:
Kurzzeitkennzeichen-eVB
Unser Service:
Einfach, Schnell & Sicher
NAVIGATION
GESAMTPREIS
Kurzzeitkennzeichen Versicherung für Deutschland
39,90 €
Kurzzeitkennzeichen Versicherung inkl. grüner Karte für Europa
41,90 €
ZAHLUNGSMETHODEN
Unsere Zahlungsmethoden
Hier klicken - sofortüberweisung Kundeninformationen
Hier klicken - Barzahlen.de Kundeninformationen
WIR EMPFEHLEN
Kurzzeitkennzeichen-Blog
Der Blog zum Mitmachen.
Erfahrungen austauschen, mehr erfahren!
www.das-kurzzeitkennzeichen.de

Versicherung zum Kurzzeitkennzeichen

Durch eine elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) wird nachgewiesen, dass Versicherungsschutz bei einer Versicherungsgesellschaft besteht. Der Versicherungsnehmer erhält eine siebenstellige Nummer (eVB­Nummer), mit welcher er bei der Zulassungsstelle seinen Versicherungsschutz bestätigen kann. Die Papierform entfällt.

Versicherungsdauer

Die Dauer der Versicherung ist mit der Gültigkeit der Kurzzeitkennzeichen verknüpft. Der Versicherungsschutz beträgt 5 Kalendertage (NICHT Arbeitstage) und beginnt mit Anmeldung in der Zulassungsstelle.

Kaskoschutz

Eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung wird bei Kurzzeitkennzeichen nicht angeboten. Diesen Versicherungsschutz bietet in der Regel keine Versicherungsgesellschaft an. Nur durch eine Sondervereinbarung mit der Versicherung könnte man Kaskoschutz für ein Kurzzeitkennzeichen erhalten.

Verrechnung

Einige Versicherungen bieten dem Kunden an die Kosten für die Kurzzeitversicherung mit der normalen Versicherung zu verrechnet, wenn der Kunde im Anschluss an die Nutzung des Kurzzeitkennzeichens bei dieser Gesellschaft sein Fahrzeug auch mit amtlichen Kennzeichen versichert. Das bedeutet, dass die Kosten in den normalen Beitrag mit einfließen.

Versicherungs-Nachweis

Die Versicherungsgesellschaft übergibt die Daten vom Versicherungsnehmer an das GDV-System. Hierbei erhalten alle deutschen Zulassungsstellen die Daten vom Versicherungsnehmer. Anhand der siebenstelligen eVB Nummer kann die Zulassungsstelle den Versicherungsschutz abrufen.
Im Ausland hingegegen haben die Behörden keinen schnellen Zugriff auf den gültigen Versicherungschutz. Sie müssen erst einen Antrag nach Deutschland verschicken oder mit einem deutschen Vermittler telefonisch die Daten abgleichen. Jedoch erhalten sie dadurch keinen amtlichen Nachweis und es fehlt ihnen die Möglichkeit die Daten zu überprüfen. Aus diesem Grund akzeptieren nicht alle Länder das Kurzzeitkennzeichen.

Versicherungshöhe

Die Deckungssumme bei Kurzzeitkennzeichen entspricht der Deckungssumme der normalen KFZ-Haftpflichtversicherung. Die Versicherung deckt Folgendes ab:

  • Personenschaden/Körperschaden bis zu 7,5 Millonen Euro pro Schadensfall
  • Sachschaden bis zu 1 Million Euro pro Schadensfall

Die Haftpflichtversicherung ist in Deutschland gesetzlich festgelegt und bei allen Versicherungsgesellschaften gleich.

Benötigte Zulassungsdokumente

  • eVB Nummer für Kurzzeitkennzeichen
  • Personalausweis
  • Fahrzeugschein oder Fahrzeugbrief
    (Vorlage auch in Kopie möglich)

Da der Umfang der vorzulegenden Dokumente bei jeder Zulassungsstelle abweicht, sind diese Angaben ohne Gewähr.
Bitte informieren Sie sich daher vorab bei der betreffenden Zulassungsstelle. Mehr Infos

Kundenbewertungen von Kurzzeit-eVB.de einsehen
kurzzeit-evb.de bewerten 77 Kunden mit 4.86 von 5.0 Punkten.
Ältere Kundenmeinungen
SERVICE-HOTLINE
+49 (0)2421 / 12 19 763
Rückrufservice
Name:
Telefon:
 

Was ist eine eVB-Nummer?

Die eVB-Nummer für das Kurzzeitkennzeichen dient dazu, Ihren gültigen Versicherungsschutz bei der Anmeldung in der KFZ-Zulassungsstelle nachzuweisen. > mehr

Welche Kosten entstehen zusätzlich zur Versicherung?

Bei der Anmeldung des Kurzzeitkenzeichen in der Zulassungsbehörde müssen Sie die Nummernschilder kaufen und eine Anmeldegebühr bezahlen. > mehr

Kann ein angemeldetes Kurzzeitkennzeichen auch von einer anderen Person verwendet werden?

Ja, da seit dem 01.04.2015 das Kurzzeitkennzeichen einem konkreten Fahrzeug zugeteilt wird. > mehr